Er konnte ihre Stimme einfach nicht vergessen...

Rebecca Madita Hundt

50937 Köln

Mobil: 0179/7742754

Email: R.Madita@gmx.de

www.rebecca-madita-hundt.de

Geb.: 1981

Ausbildung

2001-2004 Ausbildungsprogramm der Studiobühne Köln
2005 Rollenarbeit mit Peter Mustafa, Folkwang Essen
  ZAV-Abnahme Köln
2006 camera-acting im Rahmen der Sat1 talent class mit M.K.Lewis
2007 camera workout der Ifs Köln mit Mark Zak
2010/11 camera-workout der Ifs Köln mit Gerhard Roiss
2011 Trainingsgruppe mit Gerhard Roiss
2015 „circle of need“,Schauspielworkout bei Gerhard Roiss

 

 

 

 

 

Referenzen

Dokumentationen im WDR Fernsehen (Auswahl):

„Zu alt für einen Job“
„Unser Traum vom einfachen Leben“
„Kein Frieden in Bad Godesberg“
„Winterberg – Das Geschäft mit dem Schnee“
„Die unsichtbaren Alten – Wer kümmert sich um die einsamen Rentner“
„Zwischen Anerkennung und Abschiebung“
„Amal-eine syrische Familie kommt an“
„Mut gegen Macht“
„Einer für alle – Alle für Harut“
„#Wowillstduhin“
„Das letzte Kapitel“

Voive-over, Features, Hörspiele, Märchen (Auswahl):

„Fuck You, Mon Amour“
„Orwells Liste“
und Beiträge bei:
WDR 360 Grad
WDR3 Wortlaut
Neugier genügt
Bärenbude
Radiotatort

Werbung (Auswahl):

Thalia, Calgon, Dobendan Strepsils (studiofunk Düsseldorf)

Deutsche Welle (Auswahl):

„Mit 17 – Das Jahrhundert der Jugend“
Sprachkurs “Harry in der Zeitschleife“

Deutschlandfunk (Auswahl):

Beiträge für die Rubrik: Religion und Gesellschaft und die Lange Nacht

Synchron (Auswahl):

Ariana Smythe in „Das Camp“ (2013)

Maklerin in „Buying Alaska“ (2015)

Anjelah Johnson in „Gavin Stone“ (2017)

Franciska Töröcsik in “ Home Guards“ (2017)

kleinere Rollen für “ Summer Camp“, „Love is all you need“ und “ When calls the heart“

diverse bei splendid synchron

Lesungen:

Kunstsalon, Literaturhaus Köln, Theaternacht,Lit.cologne, Erlesenes

E-Learnings:

Sprachkurse(Deutsche Welle),

Uniklinik Köln – HNO – Sprachlernsoftware

 
 
 
 

Hauptsächliche Tätigkeiten / Spezialitäten

Scauspielerin

Sprecherin: Dokumentationen, Voice-over, Hörspiel, Synchron, Werbung

Dialekte

Ruhrpott, Rheinisch

diverse Akzente

Sprachen

Deutsch

Stimmcharakteristik

Timbre: mittel

Stimmalter: jünger

Bevorzugte Genres: Comic/Trickfilm, Nachrichten, Sachtext, Lyrik, Drama, Werbung